Hinter den Kulissen


Über mich

Mein Name ist Manu, ich bin 26 Jahre jung und lebe in der Nähe von Deggendorf. Seit über zehn Jahren spiele ich begeistert Schlagzeug, das Cajon habe ich etwas später für mich entdeckt.

      

Was nicht selten überrascht: Ich habe eine klassische Ausbildung genossen, dank der ich mich Ensembleleiterin für klassisches Schlagwerk nennen darf.

 

Da ich in diesem Genre nicht sesshaft werden wollte, nehme ich seit 2014 wie ich finde exzellenten Intensivunterricht am Drummer´s Focus in München.

 

Momentan unterrichte an zwei renommierten Musikinstituten über 40 SchülerInnen an drei Wochentagen.

 

Die verbleibende Arbeitszeit bin ich als selbstständige Onlinetexterin und aktive Klangkünstlerin tätig.

 

In meiner Freizeit bin ich gerne in der Natur, setze mich für den Tierschutz ein oder besuche Konzerte. Auch lese ich viel, vor allem Sachbücher und Blogs. Vor einigen Monaten habe ich zudem das Fotografieren für mich entdeckt. 

... und meine Seite

Im Februar 2017 wusste ich noch nicht, wohin die Reise mit meiner neuen Homepage führen würde. So standen für mich zunächst pragmatische Gründe im Mittelpunkt:

 

Einerseits sollte sie für meine SchülerInnen als flexibles Nachschlagewerk dienen, das sie jederzeit einsehen konnten. Andererseits wollte ich die selbst geschaffene Plattform nutzen, um meine Serviceleistungen einem breiten Publikum vorzustellen.

 

Über ein Jahr später freue ich mich darüber, mein informatives Ziel erreicht zu haben. Gleichzeitig schreibe ich weiterhin fleißig in meinem Blog, um noch mehr Menschen für meine Lieblingsthemen zu begeistern.


Die Zukunft


Neben einem regelmäßigen Veröffentlichungsrhythmus ist eines meiner zukünftigen Ziele, in einen lebhafteren Dialog mit Menschen zu treten.

 

Zusätzlich plane ich für 2018, einen ergänzenden YouTube Kanal zu starten. Dieser wird sich ebenfalls mit Schlagzeug, Cajon und Musik im Allgemeinen beschäftigen.

Streetart Berlin

Motivierend - einige Worte zu mir


Positive Gedanken, leidenschaftliche Taten und die Überzeugung, Berge versetzen zu können - das ist meine Philosophie.

Inspirierend in Wort, Schrift und Klang

 

Sehe ich das Strahlen in den Augen meiner musikalischen Schützlinge, weiß ich, dass meine Arbeit als Pädagogin Früchte trägt.

 

Blicke ich in die tanzende und klatschende Menge während eines meiner Konzerte, bin ich glücklich darüber, dass diese Menschen die Schönheit des Augenblicks genießen und zeitgleich frei von Sorgen sein können.

 

Helfen meine Texte dabei, Ziele zu erreichen, habe ich alles richtig gemacht.