Artikel mit dem Tag "Musik"



Trommeln mit Kindern ist ein Spaß für jeden und jede der Beteiligten. Unabhängig davon, ob im schulischen Geschehen oder daheim. Doch was ist dabei zu beachten? Und wie wird das Musizieren nicht nur kurzweilig, sondern auch lehrreich? In diesem Artikel erwarten Dich 12 Tipps & Ideen, die sich in puncto Trommeln mit Kindern im Rahmen meiner Unterrichtsstunden besonders bewähren. Einerseits handelt es sich bei ihnen um beliebte Ideen wie die sogenannte Wunschstunde. Tipps wie die...

Die Achtelpause ist ein äußerst wichtiger Pausenwert in der Musik. So stellt sie einerseits das stille Pendant zur Achtelnote dar. Andererseits verändert sie das Feeling eines Rhythmuses nachhaltig. Der sogenannte Off-Beat ist hierfür das beste Beispiel: Bei ihm spielst Du die Achtelpause auf den vollen Zählzeiten wie etwa 1, 2, 3, 4 im 4/4 Takt. Die hörbaren Schläge ertönen in den Zwischenräumen. Bei ihnen kann es sich um Achtelnoten, aber auch um Sechzehntelnoten oder...

Schlagzeug Rhythmen gibt es wie Sand am Meer. Das ist die gute Nachricht. Die Schlechte ist: Schlagzeug Rhythmen gibt es wie Sand am Meer. Dadurch kann es als Anfänger*in schnell passieren, den Überblick zu verlieren. Oder aber Du weißt gar nicht, mit welchem Groove Du am besten starten sollst. Um Dir den Einstieg zu erleichtern, stelle ich Dir 32 einfache Drum Beats für Deinen erfolgreichen Start vor. Du kannst Dir diesen Beitrag auch als gratis PDF E-Book herunterladen. Dabei bilden die...

Im Rahmen meiner Fill-In Friday Videoserie auf YouTube zeige ich Dir jeden Freitag ein cooles Drum Fill, das Du einfach selbst an Deinem Schlagzeug oder E-Drum nachspielen kannst. 2019 startete diese Videoserie und jetzt - Ende Oktober 2020 - konntest Du bereits 60 Fills lernen. Wenn das nicht eine Hausnummer ist? :-) Die zugehörigen Schlagzeugnoten der Fills veröffentliche ich in unregelmäßigen Abständen als gratis PDF auf meinem Blog. Surprise, surprise: In diesem Beitrag findest Du die...

Was ist ein Takt? Und: Was ein Auftakt? Das sind zwei Fragen, die ich recht häufig höre. Daher beantworte ich sie in diesem Artikel. :-) Bitte beachte jedoch: Bei allen Definitionen handelt es sich um persönliche Erklärungsansätze. Ich versuche, jedes Thema so einfach wie möglich zu vermittelt. Leider ist das aufgrund der Abstraktheit nicht immer machbar. Solltest Du Fragen zum Artikel haben, melde Dich daher jederzeit gerne per Mail an info@manuholmer.de. Oder schreibe einfach einen...

Kennst Du das: Du übst fleißig und bist trotzdem nicht sicher, ob der Stoff schon sitzt? Leider liegt Dein Musikunterricht noch in - gefühlt - viel zu weiter Ferne ... Du kannst also niemanden fragen, ob Dein Übefortschritt passt. Geht es Dir auch öfter so, bist Du hier richtig. :-) In diesem Beitrag stelle ich Dir nämlich meine musikalische Skala vor. Bei ihr handelt es sich um ein Konzept, mit dem Du Deine Fortschritte einfach selbst prüfen kannst. Unabhängig davon, ob Du am...

Einen differenzierten Klang zwischen Slaps und Tips auf der Cajon zu erreichen, das ist nicht einfach. Doch keine Sorge: Eine Sache der Unmöglichkeit ist es ebenso wenig :-) In diesem Beitrag zeige ich Dir passende Übungen zum Thema. Sie basieren auf dem Prinzip der Akzentverschiebung. Deren Ziel ist, die Tips schön leise und die Slaps durchdringend laut spielen zu können. Mit fortschreitender Spielerfahrung (Übung!) stellt sich ein differenzierterer Klang in der Regel automatisch ein. Dem...

Ein Schlagzeugsolo ist eine echt coole Sache. :-) In diesem Fall sogar schon zum siebten Mal. Denn bei Tapdipidap handelt es sich um den siebten Beitrag meiner Artikelserie Mein Schlagzeugsolo in Worten. In ihr stelle ich Dir in unregelmäßigen Abständen ein ausnotiertes Stück für Drumset vor. Das heutige Solo eignet sich sowohl für ambitionierte Anfänger*innen als auch fortgeschrittene Trommler*innen. Dabei sieht es auf den ersten Blick zugegebenermaßen leichter aus, als es tatsächlich...

Introvertiert als Musiker*in sein? Das geht doch gar nicht, oder? Doch, das geht. Und das geht sogar sehr gut. Unter uns gesagt sogar wunderbar. Das weiß ich, weil ich selbst introvertierte Musikerin bin. :-) Aus diesem Grund dachte ich mir: Hey, es wird Zeit für einen Blogbeitrag darüber. Et voilà, hier ist er. Nachfolgend werde ich einige Missverständnisse zum Thema klären. Bist Du selbst introvertiert, kennst Du es sicher: Ne, Du bist nicht automatisch schüchtern. Und ne, auch nicht...

Hey, warum machst Du eigentlich Musik? Ich glaube, auf diese Fragen gibt es so unterschiedliche Antworten wie Heuhaufen um die bekannte Nadel, oder? :-) In diesem Beitrag verrate ich Dir, was mich so oft wie möglich ans Schlagzeug, auf die Cajon und hinter die Tasten treibt. Eventuell erkennst Du Dich ja wieder. :-) Es könnte natürlich auch sein, dass Dich ganz andere Aspekte an den Klangwelten faszinierend. Egal, was es ist - es ist wunderbar! Weil Musik eben. :-) Bevor ich aus dem...

Mehr anzeigen