Artikel mit dem Tag "Rhythmik"



Was ist ein Takt? Und: Was ein Auftakt? Das sind zwei Fragen, die ich recht häufig höre. Daher beantworte ich sie in diesem Artikel. :-) Bitte beachte jedoch: Bei allen Definitionen handelt es sich um persönliche Erklärungsansätze. Ich versuche, jedes Thema so einfach wie möglich zu vermittelt. Leider ist das aufgrund der Abstraktheit nicht immer machbar. Solltest Du Fragen zum Artikel haben, melde Dich daher jederzeit gerne per Mail an info@manuholmer.de. Oder schreibe einfach einen...

Einen differenzierten Klang zwischen Slaps und Tips auf der Cajon zu erreichen, das ist nicht einfach. Doch keine Sorge: Eine Sache der Unmöglichkeit ist es ebenso wenig :-) In diesem Beitrag zeige ich Dir passende Übungen zum Thema. Sie basieren auf dem Prinzip der Akzentverschiebung. Deren Ziel ist, die Tips schön leise und die Slaps durchdringend laut spielen zu können. Mit fortschreitender Spielerfahrung (Übung!) stellt sich ein differenzierterer Klang in der Regel automatisch ein. Dem...

Eine tolle Schlagzeug Übung für Kinder? Ganz klar, das beschreibt die Rhythmus-Pyramide! :-) In diesem Beitrag stelle ich sie Dir näher vor. Außerdem zeige ich Dir, wie Du mit dem PDF Arbeitsblatt weitere kindgerechte Übeideen zusammenstellen kannst. Da geht nämlich mehr, als auf den ersten Blick zu erkennen ist. :-) Genauer gesagt: Drei Versionen nutze ich momentan. Eventuell fallen Dir noch andere Varianten ein? :-) Natürlich kannst Du die Schlagzeug Übung auch im Unterricht mit...

Rhythmicals für Kinder stehen im Musikunterricht hoch im Kurs. Kein Wunder, ist die Beschäftigung mit den rhythmischen Sprechversen doch eine kurzweilige Angelegenheit für jeden der Beteiligten. :-) Neben viel Spaß sorgen Rhythmicals ebenso für ein fundiertes Verständnis der Noten- und Pausenwerte. Eine tolle Kombi, die gefühlt trockenere Inhalte wie Musiktheorie wunderbar auflockert. Das bemerke ich immer wieder in meinem Schlagzeug- oder Cajonunterricht: Rhythmicals begeistern zum...

Be our guest! Be our guest! Put our service to the test ... So klingts im ultimativen Ohrwurm aus die Schöne und das Biest. Auch am 11. Juli 2020 schlängelte sich der Klassiker durch meine Gehörgänge. Denn es hatte sich Besuch angekündigt. Gut, das ist bei mir im Proberaum jetzt nicht sooo außergewöhnlich. Diesen Samstag jedoch schon, denn der Besucher war Carsten Kirsch von Klangbruder Instrumentenbau mit einer kompletten Autoladung an Schlaginstrumenten im Gepäck. Und die hatte es in...

Die Viertelnote ist wohl einer der bekanntesten Notenwerte. Kein Wunder, gibt sie doch beim Großteil der Musik den Puls und die Zählweise vor. Brennt auch Dir die Frage Was ist eine Viertelnote? unter den Nägeln, ist dieser Ratgeber wie für Dich gemacht. Nachfolgend erfährst Du, was Du zu diesem Klassiker der Rhythmik wissen musst. Außerdem findest Du am Ende dieses Beitrags ein Rhythmusübungen PDF mit Viertelnoten und -pausen zum kostenlosen Download. So kannst Du das Gelernte direkt in...

Was ist ein Ostinato? Erstens eine gute Frage, zweitens ein wichtiger Bestandteil der Musik. :-) In diesem Beitrag findest Du die Antwort darauf. Außerdem stelle ich Dir ein weltbekanntes Ostinato Beispiel am Schlagzeug und an der Cajon vor. Viel Spaß und auf geht's! :-)

Motivation beim Musizieren ist essenziell, um die Schlagzeugerin oder der Sänger zu werden, die oder der Du sein möchtest. Jedoch ist es gar nicht so einfach, sich regelmäßig mit den Übungen beschäftigen. Hier mangelt es an Zeit, dort an Muße – und schon ist eine Woche vorbei. Und Du? Trittst irgendwie immer noch auf der Stelle … :-/ Die gute Nachricht ist: Jedem geht es hin und wieder so. Durchhänger oder Krisen hat jeder einmal. Nicht nur in puncto Musizieren. Also nicht gleich...

Eine Metronom App ist ein verlässlicher Helfer für Musiker*innen. So gibt Dir das Taktell sofort Auskunft darüber, ob Dein Timing stimmt. Zusätzlich stellt es einen kompromisslosen Referenzwert für das tatsächlich zu spielende Tempo eines Songs dar. Ein Beispiel: Es ist Generalprobe, Du bist Schlagzeugerin und zählst den Song ein – leider 15 BPM zu schnell. Gut, im Proberaum lässt sich das noch (er-)klären. Irgendwie. ;-) Beim Auftritt wäre dieser Fauxpas eher ungünstig … In...

Einen Cajon Rhythmus üben - das klingt ja zunächst nicht schwer. Doch was ist, wenn sich der Beat als echte Herausforderung entpuppt? In diesem Beitrag erfährst Du, wie Du auch komplexere Cajon Rhythmen in nur 3 einfachen Schritten lernen kannst. Auf gehts, jetzt wird getrommelt! :-)

Mehr anzeigen